© Bernhard Jansen

Borussia Park

Der Anstoßkreis des Borussia-Parks war am 30. und 31. August 2021 ein ganz besonderer Glücksort. Für das Kunstprojekt #ISOLATION Vol.2 durfte der zum mobilen Kulturraum umgebaute Wohnwagen X.position mobile von Bernhard Jansen mitten auf das Spielfeld. Dort war er Teil der Installation mit Performance „DER HIMMEL IST GLEICH ÜBERALL“ der Künstlerin Marlon Red und Ausgangspunkt der Performance „Angel’s Egg“ von Klara Virnich, die dort und an anderen Orten aufgezeichnet wurde. Diese Aktion dort machen und den „heiligen Rasen“ betreten und bespielen zu dürfen, war außergewöhnlich. In der Erinnerung hält das Glücksgefühl weiter an.

Menü